Funk Soul Musik

Was machen Funk und Soul aus?

So sind diese beiden Genres der Musik zu beschreiben

Funk fließt bei den Hörern durch seinen charakteristischen, zum Tanzen animierenden Takt durch Mark und Bein. Soul hingegen aufgrund aufgeweckter Emotionen, die ein Stück dieses Genres – wie es die Stil-Bezeichnung eventuell bereits verrät – in der menschlichen Seele weckt.

Die Geschichte von Funkmusik und Soulmusik?

Hier fanden die beiden Musikstile ihren Ursprung

Der Funk-Stil kristalisierte sich Ende der 1960er Jahre aus R&B, Jazz und eben Soul heraus und paarte sich anschließend mit Elementen aus Disco, Hip Hop und House. Das Genre der Soul-Musik entstand 10 Jahre zuvor – in ihren Anfängen in Klageliedern von Afro-Amerikanern in den Vereinigten Staaten.

Welche Bands und Songs haben Funk und Soul beeinflusst?

Diese Künstler haben andere Musiker dieser Musikstile inspiriert

Jedes Genre verfügt über kreative Köpfe, die durch ihr Schaffen besonders erfolgreich wurden und nachhaltig eine gewaltige Wirkung ausgeübt haben. Bei diesen beiden Stilen müssen unbedingt die Folgenden erwähnt werden.

– Jackson 5 (100 Millionen verkaufte Platten)
– Kool and the Gang (70 Millionen)
– Amy Winehouse (33 Millionen)
– Jamiroquai (26 Millionen)
– Bootsy Collins (8 Millionen)

Was sind die Top Funk- und Soul-Songs auf deinem Event?

DAS sind die Kracher der Genres, die jedes Publikum liebt

Sowohl eine Funkband, als auch eine Soulband können ihre Zuhörer ganz simpel mit populären Titeln ihrer Genres für sich gewinnen. Wenn man folgende Lieder in sein Repertoire aufnimmt, hat man diesbezüglich alles richtig gemacht.

– „ABC“ (The Jackson Five)
– „Ladies Night“ (Kool & the Gang)
– „Falling“ (Alicia Keys)
– „It’s a Man’s Man’s Man’s World“ (James Brown)
– „It’s Not Unusual“ (Tom Jones)

Warum Band mit Funkmusik bzw. Soulmusik buchen?

Funk-Sounds und Soul-Harmonien erwärmen jedes Gemüt

Sowohl eine Funkband, als auch Interpreten von Soul-Stücken, berühren ihr Publikum. Sie sind nicht nur in der Lage klassische Beispiele ihrer Genres gesanglich dar zu bieten, auch mit ihrer Mimik und den Emotionen überzeugen sie von ihrem Können – welches nicht selten einen Hauch Jazz mit sich bringt.

Auf welchen Veranstaltungen machen Funk und Soul Sinn?

Auf diesen Events sind die Genres angebracht

Funkadelic und Kompositionen aus dem Soul-Genre eignen sich vor allem für Veranstaltungen, die aus emotionalen Gründen organisiert werden: Hochzeiten, Gedenkfeiern, Bestattungen, Jahrestagen oder Jubiläen, während welchen ein Blick in die Vergangenheit gewagt wird.

Ich möchte jetzt meine Funk- bzw. Soulband suchen, finden, buchen!