Wie teuer ist eine Hochzeitsband?

So unterschiedlich wie die Preise für einen Kleinwagen sind auch die Preise um eine Hochzeitsband zu buchen.

Für eine gute Band zur Hochzeit solltet ihr je nach Region zwischen 2.000 und 3.000€ einplanen. Der Preis richtet sich natürlich in erster Linie nach der Qualität und dem Erfolg der Band, aber auch nach der Besetzungsgröße und der Spieldauer.

Wenn ihr eine Band für den ganzen Hochzeitstag buchen möchtet, also auch für die Trauung oder den Nachmittag, kann es nochmal teurer werden. Die meisten Bands berechnen ihre Preise aber nach der Spielzeit und Anzahl der Musiker. Deshalb ist es ratsam, gerade für Trauung und Sektempfang eine kleine, reduzierte Besetzung zu buchen. Hier braucht ihr keine großen Partybands oder Coverbands. Oft wird die kleine Band euch Optionen anbieten, wie kleinere Besetzungen möglich wären.

So könnt ihr sparen. Bei einem Budget von unter 2.000€ solltet ihr nach einem Duo oder Trio Ausschau halten, noch weiter darunter empfehlen wir eher auf einen DJ zu gehen. Von einem guten DJ habt ihr mehr als von einer billigen Band. Deshalb gibt es bei Bands-Book in erster Linie Profis, die können, worauf es ankommt: die Stimmung an eurem großen Tag genau dorthin zu steuern, wo ihr sie haben möchtet.

War diese Antwort hilfreich?
Nicht hilfreich 0 0 von 0 Nutzer fanden diesen Artikel hilfreich.
Aufrufe: 6
Jetzt passende Band finden
Vorherige Frage:
Nächste Frage: